Terror in Fort Lauderdale von Einwanderern?

Lesen die überhaupt mehr als Überschriften? Geht deren Phantasie dauernd mit denen durch?
Der Amokschütze war Patient der Psychiatrie, und er war ehemaliger Soldat der Nationalgarde von Puerto Rico und Alaska! – Kein Migrationshintergrund, der auch nur annähernd auf einen muslimischen Hintergrund schließen lässt.
Das hat genau nichts mit „falscher Einwanderungspolitik“ zu tun!

derstandard.at/2000050335210/Schuesse-auf-Flughafen-in-Fort-Lauderdale-Mehrere-Verletzte

Stenzels Seite: https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=240878356324522&id=100012070773662&pnref=story

Kommentar verfassen