Was sich die FPÖ für Mitarbeiter leistet, ist nicht mehr normal. Nur noch großes Fremdschämen ist angesagt.
Urinspiele und vieles mehr…

Wir stellen Euch vor:
Markus Vetter, FPÖ Gramatneusiedl. Laut FPÖ Webseite ist er Vizebürgermeister und aktiv für die FPÖ.
http://tinyurl.com/zl6pgh8

Bekannt wurde er 2015 aufgrund seiner hetzerischen Facebookpostings:
http://www.noen.at/…/gramatneusiedl-polit-eklat-u…/4.469.291#

Den nächsten Bekanntheitsgrad verschaffte er sich, als er seine Nachbarn mit einer Gaspistole bedrohte:
http://www.heute.at/…/FPOE-Vize-Ortschef-zueckt-Gaspistole-…

Wir danken für den Userhinweis. Vetter benennt Flüchtlinge und deren Beschützer Ratten (mangels Deutschkenntnissen auch öfter „Raten“ 😉)
Er gibt Statements ab wie: „…und wenn ich Negerratte sage, dann mein ich das auch so!“
Verhetzung am laufenden Band.

Auch sind wir im Besitz eines Videos, das er selbst filmte, als er auf ein Bild Van der Bellens sich seines Urins entledigte :/
Siehe 1. Kommentar!

Edit: Offenbar verbreitet die FPÖ Gramatneusiedl auf ihrer offiziellen Website eine Falschinformation. Herr Vetter ist nicht Vizebürgermeister, sondern Gemeinderat. Ob er dieses Amtes würdig ist? Soll sich jeder sein eigenes Bild machen und in den Kommentaren hier nachlesen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s