Fake News vom FPÖ Gemeinderat Teil 2

Der Niederösterreichische Gemeinderat Siegfried Mühlberghuber und Ehemann der Abgeordneten zum Nationalrat Edith Mühlberghuber, ist nicht der einzige FPÖ-Politiker, der dieses Fake verbreitet.
Auch ist es nicht das erste Mal, dass er ein Fake-Bild verbreitet.

 

 
Fakt ist: Auf dem Foto ist das Elendsviertel Stolopinovo in Plowdiw in Bulgarien vor Ort zu sehen, wo bis zu 50.000 Roma unter derart menschenunwürdigen Bedingungen tatsächlich (über)leben müssen. Auch die Aufklärungsplattform Mimikama hat bereits recherchiert:
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s