Vizekanzler Strache will mit Steuergeldern einen Hetzer verteidigen!

 
Strache teilt einen Artikel aus dem rechten Hetzmedium „alles roger?“ in dem zu lesen steht:
 
„Als Manfred Tisal im August des Vorjahres Asylanten als „politisch legitimierte Sozialschmarotzer“ bezeichnete, brach ein Sturm der Entrüstung über ihn herein.“

 

 
Tisal, der ehemalige „EU-Bauer“ des Villacher Faschings, wurde wegen diesem Zitat bei der Antidiskriminierungsstelle des Landes Steiermark zu Recht angezeigt.
 
Vizekanzler Strache, den man nach letztinstanzlichem Gerichtsurteil selbst als „Volkshetzer“ bezeichnen darf, will also einer als Hetzer bekannten Privatperson durch seine Partei einen Anwalt zur Seite stellen.
 
Mit Steuergeldern!
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s