Mordaufruf bei VK Straches „privat“ Profil

Vizekanzler Strache teilt auf seinem „privaten“ Facebook Profil einen Artikel des rechtsextremen Linzer Hetzers Florian Machl, der hinter der schwer nach Rechts abgedrifteten Seite VFdT steckt.
Ziel ist die Frauenbeauftragte der SPÖ, Gabriele Heinisch-Hosek.

 

 
Seit 6 Stunden steht ein Mordaufruf zu lesen – wir sind schon gespannt, wie lange noch.

Kommentar verfassen