Beulenpest in Österreich? FAIL!

Die FPÖ stellt eine parlamentarische Anfrage bezüglich der Beulen- und Lungenpest, diese wird beantwortet: Es gibt seit Jahrzehnten keine einzige Erkrankung mehr in Österreich, trotzdem ist das Land gerüstet.
Nun, eigentlich sollte die Sache damit jetzt erledigt sein, gäbe es nicht ein FPÖ nahes Blatt, das zwar in der Schlagzeile und mit Schockfoto schreibt, Österreich wäre gegen die Krankheit gerüstet, aber verschweigt, dass es keinen Fall bei uns gibt.
Wir gratulieren, genau so versetzt man ein Volk in Panik. Zwar unnötig und sinnlos, aber ein paar Wählerstimmen wirds schon bringen, weil die Schuldigen der NICHT eingeschleppten Krankheit, natürlich schon längst feststehen.

https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXV/AB/AB_11418/index.shtml

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s