Muslimische Mehrheit an Schulen? – FAIL

Herr Gudenus beruft sich auf einen Artikel des Kuriers und behauptet ungeprüft, Muslime würden die Mehrheit an Wiener Schulen stellen. Das ist schlichtweg FALSCH!
Im Kurier-Artikel bleibt die AHS-Unterstufe, wo Katholiken die große Mehrheit bilden, unbeachtet, da dort Muslime nicht gesondert gezählt werden. Die Headline des Kuriers ist daher leider sehr irreführend.

Die Realität an Wiener Volksschulen sieht wie folgt aus:
Christen: 48%
Muslime: 28%

Wovor fürchtet sich Herr Gudenus nun?

http://religion.orf.at/stories/2867492/

https://m.kurier.at/politik/inland/mehr-muslime-als-katholiken-in-den-wiener-pflichtschulen/285.859.910

21765697_1095262203910603_6631588765234678414_o

Gudenus und der Holocaustleugner

Johann Gudenus mit dem bekannten Holocaustleugner und Hitlerfan Thomas Unden – er bezeichnete sich in einem Kurier-Interview selbst als einer der „letzten Verwandten Adolf Hitlers“.

https://www.stopptdierechten.at/2016/01/26/hitlers-verwandter-auf-der-krim/

21272380_1079701775466646_1309955416647750602_n

Türkei in die EU?

Herr Gudenus behauptet, dass SPÖ und ÖVP für den Beitritt der Türkei in die EU wären. Das ist nachweislich falsch. Im EU-Parlament haben die beiden Parteien für das Einfrieren der Beitrittsverhandlungen gestimmt. Sowohl Bundeskanzler Kern als auch Herr Kurz sprechen sich klar GEGEN einen Türkeibeitritt aus.

21106887_1078263028943854_4077294663233220350_n

War es immer der Muslim?

Einer von 1000 Menschen in Tschechien ist muslimischen Glaubens. Die Wahrscheinlichkeit, dass der Täter kein muslimischer Zuwanderer ist, liegt demnach bei 99,9%.

http://mobil.vienna.at/#!mobilenews/detail/5416352

http://www.deutschlandfunk.de/tschechien-islamfeindlichkeit-nimmt-zu.795.de.html?dram%3Aarticle_id=302824

20882627_1069199176516906_7255528212665989698_n

Gudenus und das erfundene Waffenlager

Er ist ja nicht ganz untätig, der bestbezahlteste Arbeitslose Österreichs.
Zumindest was Hetze und Fake News für seine Partei betrifft.

Sein Tun kann man an Dummheit bzw. Hinterhältigkeit kaum übertreffen, postet er doch tatsächlich am 1.8.2017 einen exakt 1 Jahr alten Fake Artikel des FPÖ“nahen“ Hetzmediums Unzensuriert.at.
Darin geht es um eine mittlerweile gelöschte Pressemitteilung vom 17.6.2016 des hessischen CDU-Abgeordneten Ismail Tipi, der behauptete, dass bei einem „Top-Secret-Einsatz“ in Nordrhein-Westfalen das SEK ein Waffenlager mit unter anderem „schweren Kriegswaffen“ islamistischer Terroristen in der Nähe einer Moschee ausgehoben habe.

Sofort breiteten sich von rechtspopulistischen Hetzern forcierte Verschwörungstheorien aus, dass das alles wieder einmal von der Polizei verheimlicht werden würde.
Tipi zieht seine Behauptung nach 4 Wochen zurück.

Mimikama stellt die Geschichte, bezugnehmend auf das rechte Hetzmedium „epochtimes“ am 20.6.2016 richtig.
Am 25.7.2016 bezieht sich Mimikama in einem weiteren Artikel auf diese Geschichte. Diesmal ist als Bildquelle „anonymousnews.ru“ angegeben, die vom deutschen Neonazi Mario Rönsch betrieben werden soll und mit „anonymous“ rein gar nichts zu tun hat.
Am 5.8.2016 berichtet die „Frankfurter Rundschau“ ausführlich darüber.

Ein Jahr später teilt der nichtamtsführende Vizebürgermeister Wiens, Johann Gudenus die Fake Story und kommentiert sie mit „Der islamistische Eroberungsfeldzug ist voll im Gange. Die Altparteien schauen zu.“
(Aufmerksamen Beobachtern der ewiggestrigen Kornblumenszene im Parlament, ist sicher der aus der NS-Zeit stammende Ausdruck „Altparteien“ aufgefallen.)

HC Strache teilt das Posting von Johann Gudenus nur 2 Stunden später auf seinem PRIVATPROFIL und Harald Vilimsky gefällt das Gudenus-Posting.
Wir erinnern uns: Harald Vilimsky, der selbst bei der NRA (National Rifle Association) gerne zu Gast ist, würde am liebsten jeden Österreicher bewaffnet sehen.
Im Anhang eine Statistik aus den USA, die mit heutigem Tag 9.043 Tote mit zumeist legal besessenen Schusswaffen zählt.

https://www.unzensuriert.at/content/0021398-CDU-Politiker-schlaegt-Alarm-Polizei-verheimlicht-ausgehobene-Waffenlager-von

http://www.fr.de/rhein-main/falschmeldung-das-erfundene-waffenlager-a-330214

http://www.mimikama.at/allgemein/sek-waffenlager/

http://www.mimikama.at/allgemein/wurde-ein-waffenlager-mit-schweren-kriegswaffen-ausgehoben/

http://www.gunviolencearchive.org/

20507747_1054753734628117_5152739555062035683_o

Herrenfriseure verbieten?

Warum sollten in Österreich keine Herrenfriseure mehr bedient werden? Gilt dasselbe dann auch für Frauenärzte? Oder hat Herr Gudenus einfach nur die Schlagzeile seines geteilten Artikels, aber nicht den Inhalt gelesen?

http://mobil.krone.at/phone/kmm__1/story_id__579068/sendung_id__28/story.phtml

20046690_1042852632484894_7278401595303952576_n

Vorgetäuschte Vergewaltigung in Salzburg

Wenn für einen Vizebürgermeister bei einer (nichtexistenten) Vergewaltigung das wichtigste Detail die Hautfarbe des (nichtexistenten) Täters ist… Hat aber natürlich alles nichts mit Rassismus zu tun /sarcasmoff

http://salzburg.orf.at/news/stories/2837420/

#gudenusfails