Reisewarnung für Schweden? FAIL!

Neue Fakenews, erfunden von der AFD,
mitverbreitet von der FPÖ und vielen weiteren rechten Seiten.

Das Auswärtige Amt Deutschland sagt dazu:

++ Achtung Fake News: Angebliche „Reisewarnung“ Schweden ++
Die Alternative für Deutschland Landesverband Berlin – AfD Berlin, AfD Greiz-Altenburg, AfD Kreis Stormarn und diverse andere Seiten behaupten seit dem Wochenende, das Auswärtige Amt hätte eine Reisewarnung für Schweden herausgegeben. Dies ist nicht richtig. Hier die Fakten:

1. Es gibt keine Reisewarnung für Schweden. Eine Übersicht der aktuellen Reisewarnungen finden Sie hier: http://t1p.de/c7hr
2. Seit einem Jahr weist das AA in seinen Reise- und Sicherheitshinweisen für Schweden darauf hin, dass dort die Terrorwarnstufe 3 gilt, d.h. „Erhöhte Gefahr“. Davor galt für einige Monate die Terrorwarnstufe 4, d.h. „Hohe Gefahr“. Die Terrorwarnstufe wurde also im März 2016 von 4 auf 3 herabgesetzt. Diese Warnstufen werden vom schwedischen „Nationalen Zentrum für die Einschätzung terroristischer Bedrohungen“ festgelegt.
3. Die einzige Änderung der Sicherheitshinweise für Schweden seit Antritt des aktuellen US-Präsidenten bezog sich auf Alkoholkonsum in der Öffentlichkeit.

Richtig müsste die Meldung also lauten: „Das Auswärtige Amt hat vor einem Jahr darauf hingewiesen, dass die schwedische Regierung die Terrorwarnstufe herabgesetzt hat.“ Tut uns leid, falls das weniger interessant klingt.
https://www.facebook.com/AuswaertigesAmt/photos/a.310573139039863.63845.237282353035609/1204567006307134/?type=3&theater

https://kurier.at/politik/ausland/deutschland-stellt-fake-news-zu-reisewarnung-fuer-schweden-richtig/250.256.639

Welch eine Schande: das Verbreiten dieser Lügen, wie auch das „daran-glauben-wollen“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s