Asylwerber als Lotsen: FPÖ gefährdet sinnvolles Projekt

Wenn es nach der FPÖ gehen würde, müssten Fluglotsen einen gültigen Pilotenschein für ihre Tätigkeit vorweisen.

Nein, das war natürlich nur ein Scherz!

Dass der oberösterreichische FPÖ Landesrat Günther Steinkellner plötzlich den Besitz des Führerscheins B für Schülerlotsen zur Bedingung macht, hat natürlich keine logischen Gründe, sondern asylwerberfeindliche, denn laut Verkehrsministerium gibt es solche Bedingungen nicht, lediglich „geeignet“ müssen diese Personen sein.

In Bad Ischl, Laakirchen und Vöcklabruck werden nämlich bereits erfolgreich Asylwerber als Schülerlotsen eingesetzt, was für dieses Projekt aber aufgrund der Weisung Steinkellners ein vorübergehendes Aus bedeutet.

http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/Aus-fuer-Asylwerber-als-Lotsen-Hier-wird-ein-sinnvolles-Projekt-gefaehrdet;art4,2684552

1822351_cms2image-fixed-561x315_1pmhrc_5tyf6n

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s