Gudenus und das erfundene Waffenlager

Er ist ja nicht ganz untätig, der bestbezahlteste Arbeitslose Österreichs.
Zumindest was Hetze und Fake News für seine Partei betrifft.

Sein Tun kann man an Dummheit bzw. Hinterhältigkeit kaum übertreffen, postet er doch tatsächlich am 1.8.2017 einen exakt 1 Jahr alten Fake Artikel des FPÖ“nahen“ Hetzmediums Unzensuriert.at.
Darin geht es um eine mittlerweile gelöschte Pressemitteilung vom 17.6.2016 des hessischen CDU-Abgeordneten Ismail Tipi, der behauptete, dass bei einem „Top-Secret-Einsatz“ in Nordrhein-Westfalen das SEK ein Waffenlager mit unter anderem „schweren Kriegswaffen“ islamistischer Terroristen in der Nähe einer Moschee ausgehoben habe.

Sofort breiteten sich von rechtspopulistischen Hetzern forcierte Verschwörungstheorien aus, dass das alles wieder einmal von der Polizei verheimlicht werden würde.
Tipi zieht seine Behauptung nach 4 Wochen zurück.

Mimikama stellt die Geschichte, bezugnehmend auf das rechte Hetzmedium „epochtimes“ am 20.6.2016 richtig.
Am 25.7.2016 bezieht sich Mimikama in einem weiteren Artikel auf diese Geschichte. Diesmal ist als Bildquelle „anonymousnews.ru“ angegeben, die vom deutschen Neonazi Mario Rönsch betrieben werden soll und mit „anonymous“ rein gar nichts zu tun hat.
Am 5.8.2016 berichtet die „Frankfurter Rundschau“ ausführlich darüber.

Ein Jahr später teilt der nichtamtsführende Vizebürgermeister Wiens, Johann Gudenus die Fake Story und kommentiert sie mit „Der islamistische Eroberungsfeldzug ist voll im Gange. Die Altparteien schauen zu.“
(Aufmerksamen Beobachtern der ewiggestrigen Kornblumenszene im Parlament, ist sicher der aus der NS-Zeit stammende Ausdruck „Altparteien“ aufgefallen.)

HC Strache teilt das Posting von Johann Gudenus nur 2 Stunden später auf seinem PRIVATPROFIL und Harald Vilimsky gefällt das Gudenus-Posting.
Wir erinnern uns: Harald Vilimsky, der selbst bei der NRA (National Rifle Association) gerne zu Gast ist, würde am liebsten jeden Österreicher bewaffnet sehen.
Im Anhang eine Statistik aus den USA, die mit heutigem Tag 9.043 Tote mit zumeist legal besessenen Schusswaffen zählt.

https://www.unzensuriert.at/content/0021398-CDU-Politiker-schlaegt-Alarm-Polizei-verheimlicht-ausgehobene-Waffenlager-von

http://www.fr.de/rhein-main/falschmeldung-das-erfundene-waffenlager-a-330214

http://www.mimikama.at/allgemein/sek-waffenlager/

http://www.mimikama.at/allgemein/wurde-ein-waffenlager-mit-schweren-kriegswaffen-ausgehoben/

http://www.gunviolencearchive.org/

20507747_1054753734628117_5152739555062035683_o

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s