Marion Senger van Rens – Weihnachtsrassismus

Auch zu Weihnachten kann es Marion Senger van Rens, FPÖ Obfrau von Nassereith in Tirol nicht lassen, primitivsten Rassismus zu verbreiten.

Um Corinna Milborn zu zitieren:
„und hier Noch Extra-Weihnachtswünsche für alle, die im vergangenen Jahr Flüchtlinge und Arme diffamiert haben und nun voll selbstgerechter Frömmigkeit Weihnachten feiern, als hätte das eine mit dem anderen nichts zu tun: Möget ihr euch in all eurer Verlogenheit am Champagner verschlucken und für einen kleinen, winzigen Moment stutzig werden. Prost.“

(https://www.facebook.com/corinna.milborn/posts/1802488419775984)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s