FPÖ-Gruppe mit sexualisiertem Hass gegen Journalistin

Der Shitstorm der FPÖ gegen die stellvertretende Chefredakteurin von „VICE“, Hanna Herbst, reißt nicht ab.
Diesmal handelt es sich um einen Hasskommentar in der geschlossenen Facebookgruppe
AKTIV GEGEN ROT-GRÜN – Wien wehrt sich mit der FPÖ!
mit 981 Mitgliedern.


Das Posting selbst stammt von Admin Renate Janko, einer szenebekannten FPÖ-Hetzerin, die (nun doch nicht) wie einige andere Mitglieder der Gruppe bei einem der jährlichen Neonaziaufmärsche zu Ehren des NS-Helden Walter Nowotny am Wr. Zentralfriedhof gesichtet wurde.

In der Gruppe finden sich unzählige FPÖ Politiker und FunktionärInnen, Burschenschafter, Identitäre und Neonazis wie etwa Edwin Hintsteiner, der Chef der Identitären Salzburg, der anläßlich der Demo zum Akademikerball 2018 zu den „Omas gegen Rechts“ meinte:

Die Parallelen in seiner Aussage zum „lebensunwerten Leben“ der Nationalsozialisten ist klar zu erkennen. Seine Neonazivergangenheit kann der Akademikerball-Besucher Hintsteiner nunmal nicht leugnen.

Hier ein Auszug der oben beschriebenen Gruppenmitglieder:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s